arrow-right arrow-down arrow ticket cross play doorway link hexagon divider facebook twitter instagram linkedin youtube divider-small dogs guy-with-dog locker stroller wheelchair checkmark double-arrow email phone search phone2 quotes

Gemeinnützige Organisationen

Madurodam ist ein Themapark und eine Gedenkstätte für den Kriegshelden George Maduro und dient der Beschaffung von Spenden für gemeinnützige Organisationen. Seit 1952 spendet Madurodam seinen Erlös, der jährlich zwischen 600.000 und 1 Million Euro liegt, an gemeinnützige Organisationen für Kinder. Inzwischen hat Madurodam über den Madurodam-Kinderfonds über 32 Millionen Euro ausgezahlt.

Madurodam Kinderfonds

Der Madurodam-Kinderfonds glaubt, dass Kinder unsere Zukunft sind. Für eine schöne und gute Zukunft muss jedes Kind eigenständig zum Zusammenleben beitragen können. Ein respektvoller Umgang mit anderen Menschen ist dabei sehr wichtig. Dafür werden Selbstvertrauen, Eigenverantwortung, Mut und Empathie benötigt – Eigenschaften, die George Maduro, der Kriegsheld und Namensgeber von Madurodam besaß.

Entdecken und erleben

Kinder entwickeln diese Eigenschaften, indem sie sich selbst und andere kennenlernen und indem sie entdecken und erleben. Deshalb unterstützt der Madurodam-Kinderfonds Projekte, bei denen diese Eigenschaften im Mittelpunkt stehen. Wenn Kinder Selbstvertrauen, Eigenverantwortung, Mut und Empathie einsetzen, können sie Grenzen verschieben und für andere und das Zusammenleben von Bedeutung sein. Ihre kleinen Taten können große Auswirkungen haben. Sie können aus Kindern Helden machen.

Nachfolgend sind alle Projekte aufgelistet, die der Madurodam-Kinderfonds unterstützt.